Mit dem Motorboot im Fürstenberger Seenrevier unterwegs © TMB-Fotoarchiv/ Wieck
Karte schließen
Sie sind hier: Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

ServiceQ Logo © TAB

14.08.13

10 für Qualität

Am 14. August werden zehn Brandenburger Betriebe mit dem Qualitätssiegel ServiceQualität Deutschland ausgezeichnet. 

Während der Veranstaltung zur Vorstellung des Tourismusbarometers des Ostdeutschen Sparkassenverbandes am 14. August in Potsdam erhalten 10 Unternehmen aus Brandenburg die Auszeichnung mit dem Gütesiegel ServiceQualität Deutschland. Die Zahl der zertifizierten Unternehmen in Brandenburg liegt nun damit bei 338. Folgende Betriebe werden ausgezeichnet:

ServiceQualität Stufe I

Casa Marmafactura – Entspannen auf dem Land, Nauen OT Klein Behnitz 

Angelika Gontschmars familiengeführte Wohlfühl-Pension in Klein-Behnitz bietet ländliche Erholung vor den Toren Berlins und überracht die Gäste mit vielen Aktionen. www.entspannen-auf-dem-land.de

Flugschul- und Charter GmbH „Otto Lilienthal“, Rathenow 

Mit der Familie Rall aus dem Havelland sind schon viele Gäste in die Luft gegangen. Und aus so manch einem „Schnupper-Flieger“ haben sie dank ihrer intensiven Kundenpflege einen begeisterten Flugschüler gemacht. www.flugschule-rall.de

Havellandhalle Resort GbR, Seeburg

Das im amerikanischen Stil neu erbaute Feriendorf ist in das Sport-, Freizeit-, Event- und  Wellnessresort Havellandhalle integriert, so dass einem perfekten Aktiv- oder Cluburlaub nichts mehr im Wege steht. www.havellandhalle.de

Käthe-Hof, Nennhausen

Zwischen Brandenburg an der Havel und Rathenow - umgeben von Wäldern, Wiesen, Feldern und Gewässern liegt der Bauernhof Käthe, mit allem, was zu einem Bauernhof gehört und noch ein bisschen mehr – denn auch die Haustiere können auf dem Bauernhof Urlaub machen. www.bauernhof-kaethe.de

Optik Hirsch, Brandenburg an der Havel 

Wer im Urlaub Pech mit seiner Brille hat, der ist bei Hans-Joachim Hirsch und seinem Team richtig. Sie sorgen mit Handy-Service-Hotline und 24-Stunden-Notdienst in der Stadt Brandenburg dafür, dass dieses Pech nicht zum Problem wird. Der Betrieb beteiligt sich auch an der städtischen Initiative „Qualitäts-Stadt Brandenburg an der Havel. www.optik-hirsch.de

Spielzeugmuseum im Havelland

Das Spielzeugmuseum im Havelland lässt auf zwei Etagen Spielzeugträume der letzten 150 Jahre wahr werden und erinnert an die lange Tradition von Berlin und Brandenburg als Spielzeugzentrum. Gezeigt wird eine andere „Welt des Spielens” als die heutige, elektronisch geprägte Kindheit und damit werden Sinne und Gefühle aller Generationen angesprochen. www.spielzeugmuseum-havelland.de

Strandhaus Eden, Senftenberg

Noch ganz frisch im Lausitzer Angebot ist das Strandhaus Eden von Annett Wiener. Die Wohnungen in Großkoschen am Senftenberger See sind besonders für mobilitäts-eingeschränkte Gäste und Familien mit Kindern ideal – und im Preis inbegriffen sind Paddelboote, Räder – und sogar ein Tandem! www.strandhaus-eden.de

Erneute Zertifizierung mit Stufe I

IHK Cottbus - Fachbereich Existenzgründung und  Unternehmensförderung/

Umwelt

Das sechsköpfige Team um Claudia Brüschle sorgt durch permanente Weiterbildung der Mitarbeiter dafür, dass auch künftig den Existenzgründern und Unternehmen kompetente IHK-Ansprechpartner zur Verfügung stehen. www.cottbus.ihk.de

IHK Potsdam - Fachbereich Existenzgründung und Unternehmensförderung

Barbara Nitsche und ihr fünfköpfiges Team legen großen Wert auf die kontinuierliche Anpassung ihrer Kompetenz an zeitgemäße Informations- und Beratungstechniken. Um noch zielgerichteter auf die Kunden eingehen zu können, wird die Optimierung des internen Informationssystems weiterhin ein Dauerthema sein. www.potsdam.ihk24.de

ServiceQualität Stufe II

Filmpark in Potsdam

Der Filmpark Babelsberg versteht sich seit nunmehr 20 Jahren als Erlebnis-Plattform der Medienstadt. Stets entwickelt sich das Unternehmen weiter. So stehen Projekte wie der Campus Babelsberg, ein Themenhotel und Wohnungen mittelfristig an. www.filmpark-babelsberg.de

Hintergrundinfos „ServiceQ“

Mit dem „ServiceQ“ werden Betriebe zertifiziert, die in ihrem Haus das Qualitätsmanagementsystem erfolgreich eingeführt haben. Es gibt drei aufeinander aufbauende Stufen des Systems. Das Qualitätssiegel ist jeweils drei Jahre gültig. In Brandenburg gibt es zurzeit insgesamt 338 zertifizierte touristische Betriebe, darunter 305 Unternehmen mit Stufe I, 24 Unternehmen mit Stufe II sowie 9 Unternehmen mit Stufe III. Insgesamt wurden 2.600 Mitarbeiter der Betriebe zu QualitätsCoaches ausgebildet. Deutschlandweit können mehr als 4.100 Unternehmen das Q-Siegel der Stufen I-III nachweisen. Die Kommunen Bad Saarow, Brandenburg an der Havel, Senftenberg, Burg (Spreewald) und Schwielochsee gehören zu den insgesamt 20 QualitätsStädten bzw. QualitätsGemeinschaften in Deutschland. Projektträger der Qualitätsoffensive im Land Brandenburg ist die Tourismusakademie Brandenburg, die organisatorisch bei der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH angesiedelt ist. Die Idee zu einer landesweiten Qualitätsoffensive entstand bereits im Jahr 2002 – dem Gründungsjahr der Tourismusakademie.

www.tourismusakademie-brandenburg.de; www.servicequalitaet-brandenburg.de

<media 7552 _blank link-ohne-pfeil "Presseinformation (word)">Presseinformation (word)</media>

zurück

zurücknach oben